Beiträge von kingdingeling82

    Gegenargu: Der Spieler könnte auch denken...


    Ich habe alles an einem Server.

    Ich muss nicht immer nur Farmen oder Surviveln und kann auch mal was anderes machen ohne gleich den Server zu wechseln. Vielleicht kommt auch mal ein reinrassiger Skyblock Spieler und lässt sich vom SC-Hauptkonzept überzeugen. Der ein oder andere bleibt vielleicht auch hängen weil die Community besser ist, als bei einem Mineplex oder Gomme Server.

    Das ist bitter, sehr bitter für SC! Das was Du für SC bislang gemacht hast war top. Und sicher deutlich schneller als es vorher einem Dev gelungen war. Du musst selbst wissen was richtig ist. Aber Schade dennoch! Du warst eine Bereicherung. Ich kenne SC nicht von früher aber das nehm ich mir raus zu behaupten.

    Dass Du im Team warst gab mir UNTER ANDEREM den Anlass mich auch bei SC zu bewerben. Wie jeder weis habe ich ja den Spawn gebaut und das ein oder andere, das nun wohlwollend für SC eingesetzt wurde. Da es nach meiner Bewerbung jedoch Uneinigkeiten gibt ob meine Bewerbung denn so ok sei, obwohl ich alle gewünschten Fragen beantwortet habe, bleibt mir nur zu vermuten, dass die Personalabteilung fehl am Platz ist oder der Markt an fähigen Buildern, die genauso schnell wie Spirit was programmiert, einen Spawn hochziehen, der sich definitiv sehen lassen kann, total überflutet ist. Daher ziehe ich meine Bewerbung offiziell zurück. Das gebaute stelle ich Serial zur freien Verfügung, aber weitere Bauwerke, die bislang auch ohne Rang gewünscht waren, werden nun von anderen Buildern gebaut. Viel Erfolg.


    Schade nochmal um Dich Spirit!


    Grüße KingDingeling82

    Zum einen lieber Eselyx habe ich dir nicht Narzissmus attestiert sondern habe ich die Thematik lediglich für diejenigen hier rein gepostet die sich vielleicht dafür interessieren. Falsches Forumsthema, geb ich zu. Aber ich frage mich warum du dich angesprochen fühlst wenn es nicht einmal eine direkte Antwort auf deinen Post war oder ich dich persönlich angesprochen hatte. :)


    Das große Benennen der Quelle ist Moon geschuldet, dass er sie nicht vergeblich suchen muss. Und Da ich mit Kritik sehr wohl umgehen kann habe ich ja nun eine Quelle genannt.
    "Ich attestiere dir hiermit eine psychische Gesundheitsstörung weil ich mit deiner Meinung nicht zufrieden bin" - persönliche Diffamierung => Haben wir nicht alle einen an der Waffel? 8|


    Achso und danke fürs Einseifen am Spawn!

    Für jeden den es interessiert:


    Mit dem Begriff „Narzissmus“ bzw. „narzisstisch“ verbindet man im Allgemeinen die Vorstellung von egozentrischen, stolzen, sich selbst überschätzenden Menschen mit einer hohen Anspruchshaltung, wobei der Begriff selbst auf einen
    griechischen Mythos zurückgeht. Das Innenleben narzisstischer Persönlichkeiten stellt jedoch das genaue Gegenteil dar: Innere Leere, nicht erhaltene Anerkennung in der Kindheit, Groll gegen andere, die ihm nicht genügend Aufmerksamkeit schenkten und schenken sowie Groll gegen sich selbst. Daher sind narzisstische Persönlichkeiten stets bestrebt, sich selbst zu beweisen und ins richtige Licht zu setzen.


    QUELLE: https://bit.ly/2LmoDUg


    Eselyx, dass da Schreibfehler waren, bezweifelt ja niemand, hat auch jeder gelesen. Konstruktiv fand ich das persönlich nicht. Hier hätte Moon auch mit etwas mehr Rücksicht einfach nen Teamler direkt anschreiben können z.B. "Hey denkste wirklich, dass das passt aus dem und dem Grund" wenn er meint, dass das jetzt so wichtig sei, als den Priester hier so öffentlich zu denunzieren. Der Priester ist sich seiner Fehler ganz sicher selbst sehr wohl bewusst. Gerade aus dem Grund spricht es doch umso mehr für Ihn wenn er sich trotzdem bewirbt und nicht unterkriegen lässt.


    Letztendlich is es doch so, dass die Personalabteilung von SecretCraft das schon sehr gut auch alleine Entscheiden kann, wer zum Team passt oder nicht und auf was sie Wert legt. Oder denkst wenn der Aldi nen neuen Mitarbeiter braucht wird noch die ganze Kundschaft gefragt!?


    Grüße KingDingeling82

    Hallo liebe Builder und Bänker,


    Was ne Diskussion! Erstmal ist es sehr sehr lobenswert, muss man mal sagen, dass das Forum so intensiv für Diskussionen genutzt wird und sich auch wirklich Gedanken gemacht wird.


    Es gibt ja aber nun 2 Lager. Die Einen die hier das Prinzip Wirtschaftsserver zu 100% durchziehen und steinreich werden wollen, was durchaus auch Sinn macht. Und die anderen die eine Stadt eher für einen Großbau nutzen möchten.


    Als Vollblut-Builder kann ich nur sagen, dass ich es schrecklich fände wenn jemand seine Stadt mit bis zu 30 kleinen Grundstücken vollballern würde. Ich denke, das würde Optisch am Ende wie eine Plotwelt aussehen und macht am Ende einfach nix her. Meine Meinung.


    Manchmal habe ich das Gefühl, dass die Teamler hier, vielleicht auch nicht gleich in großer Runde, bejammert werden, und wenn etwas umgesetzt wird, bekommen Sie von anderer Seite wieder auf'n Sack.


    Die Teamler hier geben sich so sehr Mühe die Spieler in so gut wie alle Themen einzubinden, mit Abstimmungen und Communitybesprechungen und dergleichen.


    Man kann es nicht jedem recht machen, aber manchmal sollte man einfach mal akzeptieren wie es nun ist und das beste draus machen.


    Alles in Allem finde ich persönlich aber, dass diejenigen die Ihre Grundstücke für aktuell sehr hohe Preise anbieten irgendwann ohnehin durch den entstehenden Markt von Ihren Preisen runter geholt werden. Ich werde sicher keine hohen Preise verlangen, da mir wichtiger ist, DASS Spieler bei mir in der Stadt wohnen und diese nicht leer steht.
    Man kann aber auch sagen, dass eine Stadt die eben episch bebaut ist, auch entsprechend höhere Preise verlangen kann. Die Spieler werden dann schon selbst entscheiden wo sie lieber wohnen wollen und ob der Preis realistisch für sie persönlich ist.


    Es wird aber je mehr Spieler kommen, sicher nicht funktionieren, das ganze platt zu machen und zu denken dass läuft schon alleine.


    Viel Erfolg noch allen!!


    Grüße Jens