Reduzierung von Lags

  • Guten Abend Community,


    wie ihr vielleicht schon mit bekommen habt,

    sind wir stets dran die Leistung des Servers zu optimieren.


    Der momentane Stand ist wie folgt,

    wir haben soweit wie es uns möglich war alles optimiert

    was keinen direkten Einfluss auf euer Spielverlauf hat.


    Dies wollen wir in Zukunft versuchen auch weiterhin zu verfolgen,

    da ich immer gerne sage, jeder will ein Laggfreien Server,

    aber Spieler in den Minecraft Funktionen einzuschränken ist für mich ein absolutes NoGo,

    weshalb wir immer versuchen alternativen zu finden.

    Denn was wäre wenn wir anfangen euch in den Funktionen einzuschränken?

    Genau! Wir wären nicht besser als andere Server.


    Wir wollen euch weiterhin Minecraft bestmöglichst im vollen Umfang bieten und dieses Konzept werden wir auch mit der 1.14 verfolgen.



    Jetzt fragt ihr euch bestimmt, was soll diese Überschrift?


    Wie oben bereits geschrieben,

    wollen wir euch nicht einschränken,

    wir wollen euch mit einbinden damit der Server Laggfreier läuft.



    Was könnt ihr tun?


    Unnötige Truhen die leer sind entfernen.

    Bilderrahmen versuchen zu minimieren.

    Ofen anlagen verkleinern.

    Massenansammlung von Schilder entfernen.


    Die oben genannten Beispiele beziehen sich auf Inventare.

    Truhen/Bilderrahmen/Öfen/Schilder werden von Minecraft als Inventar gewertet und stets ausgelesen, dies geschieht auch bei leeren Items.



    Schlusswort:


    In großen und ganzen haben wir bereits gut an Leistung gewonnen,

    der Server lief damals auf 4-7 TPS diese haben wir dann mit den Umzug auf unseren Leistungsstarken Root auf 8-10 TPS steigern können.

    Durch einige kleine Veränderungen die für euch nicht spürbar sind,

    wie ArmorStands prüfen nicht mehr Items die kollidieren könnten,

    konnte die TPS im Schnitt auf 10-13 gesteigert werden.

    Der Optimale TPS wert liegt bei 19-20 wobei 20 die Grenze ist.



    Wir hoffen wir konnten damit einen kleinen Schritt in eine Laggfreiere Spielwelt schaffen.


    Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß.

    ---------------------------------------------------------------------------


    Fast 2 Monate rum und viele Neue Spieler...

    Es gilt nach wie vor, baut eure leeren Kisten ab, niemand benötigt für eine Falltür 5 Kisten!

    Es belastet den Server stark und sowas braucht echt NIEMAND!



    So ein lager zieht sich auf 4 Gänge und ist mehr als unnötig.

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

  • Mir ist die Tage aufgefallen wie viele Lager etliche Leere Kisten haben...


    Leute denkt doch mal an die anderen und entfernt diese, wozu braucht ihr 4x Doppelchest für einen abgestorbenen Baum?


    Sofern sich da nichts tut, bin ich gezwungen früher oder später Maßnahmen zu treffen und das ist eigentlich nicht mein Plan.

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

  • Fast 2 Monate rum und viele Neue Spieler...

    Es gilt nach wie vor, baut eure leeren Kisten ab, niemand benötigt für eine Falltür 5 Kisten!

    Es belastet den Server stark und sowas braucht echt NIEMAND!


    So ein lager zieht sich auf 4 Gänge und ist mehr als unnötig.

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

  • Bin momentan leider in den Ferien, wie schauen dass wir die auf dem Bild gezeigten leeren Kisten abreissen, trotzdem musst du / ihr verstehen, dass für einige Items eine solche Anzahl nötig ist. Lg

  • Nabend zusammen,

    ich habe vor 4 Tagen auf meiner Tierfarm bereits einiges an Nanofarmen abgebaut und in den Chunks verteilt. Scheinbar, noch nicht genug .) Was mir dazu aufgefallen ist, wäre folgendes... Ich bin grad mal durch meinen Keller gelaufen. Auf dem Hauptgs Keller (insel7] mit mehreren Ebenen von 100x100 konnte ich ca. 100 Katzen zählen. Ebenso im Keller unter dem großen Dorf (senags4). Wenn es weiterhilft, können gerne die Katzen auf den GS nach Rücksprache deaktiviert werden. Sind summa summarum sicher 200 Tiere. Meiner Meinung nach stellt dies auch ein globales Problem dar. Überall wo Villager sind, spawnen die Tierchen in all erdenklichen Ebenen in der Nähe des Dorfes (Leider ist ein Dorf nach der neuen Mechanik ohne Mittelpunkt bzw. erst wenn man eine Glocke baut. Überall wo ein Villager in einem Bett schläft, wird als Dorf gerneriert und die Tierchen spawnen expotentiell). Baut man mit dementsprechendem Abstand eine Irongolemfarm, Gemüsefarm wird rumherum die Katzenplage beginnen und führt meiner Meinung nach zu unnötigen Berechnungen von Tieren.





    Lg Ribbly

  • Hallo Serial1990,


    bei der 1.13 hatte ich ja schon mal was vorgeschlagen, was auch umgesetzt wurde, nämlich die /gamerule doMobSpawning false für die Spielerstädte/welten.

    Würde auf einen Schlag ne Menge Ressourcen sparen.


    Wäre vielleicht eine gute temporäre Lösung bis die anderen Maßnahmen greifen,

    denn ich weiß, dass die Spieler den Respawn mögen und gerne nutzen.

  • werden wir mal testen.

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.